Privacy Policy

1. Introduction

We are committed to safeguarding the privacy of our website visitors, our application visitors (fairling.com), or when you interact with us in any form, including our mobile applications owned and controlled by FAIRLING.
This privacy policy applies where we are acting as a data controller with respect to the personal data of our website visitors and service users; in other words, where we determine the purposes and means of the processing of that personal data. Hence, it governs our data collection, processing, and usage practices. It also describes your choices regarding use, access, and correction of your personal information. By using our website our applications, you consent to the data practices described in this privacy policy. If you do not agree with the data practices described in this privacy policy, you should not use our website or our applications.
We may change this privacy policy from time to time. Whenever we make changes to this privacy policy, the changes are effective 30 days after we post the revised privacy policy (as indicated by revising the date at the top of our privacy policy). We encourage you to review our privacy policy whenever you access our services to stay informed about our information practices and the ways you can help protect your privacy.
We will ask you to consent to our use of cookies in accordance with the terms of this policy when you first visit our website.
In this policy, “we”, “us” and “our” refer to FAIRLING. For more information about us, see Section 10.

2. How we use your personal data

This section explains what categories of data that we process, the sources we obtain data from, the purposes for which we process the personal data, how we share your personal data, how we allow for third-party analytics.
We collect information you provide directly to us. For example, we collect information when you participate in any interactive features of our services, fill out a form, request customer support, provide any contact or identifying information or otherwise communicate with us. The types of information we may collect include your name, email address, profile picture, phone number, postal address, credit card information and other contact or identify the information you choose to provide. The legal basis for this processing is consent.
When you access or use our services, we automatically collect information about you. The legal basis for this processing is our legitimate interests, namely monitoring and improving our website and services. The information we collect is including:
Log Information: We log information about your use of our services, including the type of browser you use, access times, pages viewed, your IP address and the page you visited before navigating to our services.
Device Information: We collect information about the computer you use to access our services, including the hardware model, and operating system and version.
Location Information: We may collect information about the location of your device each time you access or use one of our mobile applications or otherwise consent to the collection of this information.
Information Collected by Cookies and Other Tracking Technologies: We use various technologies to collect information, and this may include sending cookies to your computer. Cookies are small data files stored on your hard drive or in your device memory that helps us to improve our services and your experience, see which areas and features of our services are popular and count visits. We may also collect information using web beacons (also known as “tracking pixels”). Web beacons are electronic images that may be used in our services or emails and to track count visits or understand usage and campaign effectiveness.

In order to provide you with access to the Service, or to provide you with better service in general, we may combine information obtained from other sources (for example, a third-party service whose application you have authorized or used to sign in) and combine that with information we collect through our services. The legal basis for this processing is consent.

We use information about you for various purposes. The legal basis for this processing is our legitimate interests, namely monitoring and improving our website and services. The purposes are including:
Provide, maintain and improve our services;
Provide services you request, process transactions and to send you related information;
Send you technical notices, updates, security alerts and support and administrative messages;
Respond to your comments, questions, and requests and provide customer service;
Communicate with you about news and information related to our service;
Monitor and analyze trends, usage, and activities in connection with our services; and
Personalize and improve our services.

We may share personal information about you. The legal basis for this processing is our legitimate interests, namely monitoring and improving our website and services. The information we may share about you is as follows:
With third party vendors and other service providers who need access to your information to carry out work on our behalf, such as e-conomic etc.
If we believe disclosure is reasonably necessary to comply with any applicable law, regulation, legal process or governmental request;
To enforce applicable user agreements or policies, including our Terms of Service; and to protect us, our users or the public from harm or illegal activities;
In connection with any merger, sale of FAIRLING, financing or acquisition of all or a portion of our business to another company; and
If we notify you through our services (or in our privacy policy) that the information you provide will be shared in a particular manner and you provide such information.
We may also share aggregated or anonymized information that does not directly identify you.

We may allow third parties to provide analytics services. These third parties may use cookies, web beacons and other technologies to collect information about your use of the services and other websites, including your IP address, web browser, pages viewed, time spent on pages, links clicked and conversion information. This information may be used by us and third parties to, among other things, analyze and track data, determine the popularity of certain content and other websites and better understand your online activity. The legal basis for this processing is our legitimate interests, namely monitoring and improving our website and services.

3. Providing your personal data to others

We may provide your personal data to other members of our group of companies if it’s reasonably necessary.
We may provide your personal data to our professional advisors for the purpose of obtaining advice etc. if it’s reasonably necessary.
We may provide your personal data to our suppliers and subcontractors if it’s reasonably necessary.
We may provide your personal data to be handled by our payment services providers for the purpose of processing your payment.

4. International transfer of your personal data

Our office and employees are physically located in Germany. According to the European Commission, free movement of data is not restricted or prohibited within EU/EEA.
Hosting of our website and application services are located in European countries. According to the European Commission, free movement of data is not restricted or prohibited within EU/EEA.
Our subcontractors and third-party service providers are located in the following countries, for which, according to the European Commission, an “adequacy decision” has been made with respect to this country and transfers of data to this country will be protected by appropriate safeguards.:
United States of America

5. How long we will store your data

We will not keep personal data for longer than necessary for the purposes that we are storing the data.
The personal data that we store to fulfill our obligations and services to visitors of our website will be retained for a minimum of one month and a maximum of 24 months. This includes the data that our visitors provide us with through signup forms, registration forms, contact forms and messages via email, phone or other means of communication.
The personal data that we store to fulfill our obligations to users of our applications will be retained for as long as determined necessary. We will deem it necessary to retain the data if the data it is necessary for us to store to be able to provide and deliver the services that our users expect of us.
However, the provisions in section 5 we will once every 6 months evaluate the need to store and retain the personal data that we have.
If we have retained personal data for more than 24 months and the personal data has not been used in any way or is not deemed necessary to keep in any way, we will delete the data.

6. Security

We take reasonable measures to help protect personal information from loss, theft, misuse and unauthorized access, disclosure, alteration, and destruction.

7. Cookies

Most web browsers are set to accept cookies by default. If you prefer, you can usually choose to set your browser to remove or reject browser cookies. Please note that if you choose to remove or reject cookies, this could affect the availability and functionality of our services.
Cookies do not typically contain information that specifically identifies a user personally, but it can store personal information about you and that information can be linked to any other information that is stored about you if the information is contained from cookies.
We use cookies in the following instances:
To identify you as a visitor on our website with the purpose of providing you with relevant information.
To determine if you are logged into our application with the purpose of providing our services to you through our application.
In security instances where cookies can help us determine if there is fraudulent use of login credentials and to protect our website and services provided through our applications.
To identify you as a user that has previously interacted with us online and have opted-in to receive promotional communication from us with the purpose of providing you with relevant and necessary information.
To analyze the use and performance of our website and applications with the purpose of being able to provide the best possible experience for our visitors and our users.
To store the consent given to us by visitors and users of our website and applications with the purpose of providing you with the service and functionality that you request from us as a visitor or user.

8. Opt-in / Opt-out

If you signup on our website to hear more about our services we will ensure that you have an easy to understand the opt-in solution, where you can choose to opt-in to receive communication.
In the opt-in form, it will be clearly described for what purpose we will use the data that you provide us with.
If you opt-in to receive communication from us we will make it easy for you to opt-out again by simply letting us know that you no longer wish to receive any further communication from us.
If you choose to opt-out of receiving communication from us, and this will hinder us in providing you the service that you have requested from us, and/or paid for to us, we will let you know that we will no longer be able to provide you with our services.
If you are a visitor of our website and have chosen to opt-in to receive promotional emails from us, you will furthermore have the opportunity to opt-out of receiving any promotional emails from us by following the instructions in those emails that we send you with promotional emails.
You may instruct us in not processing your personal data for any marketing purposes.

9. Your rights

You have the right to instruct us to provide you with the information that we have available in our possession about you.
If permitted by law we may withhold personal information about you if you request us to provide you with all the information we have available about you.
Under the data protection law, you have the right of access as described here https://gdpr-info.eu/art-15-gdpr/
Under the data protection law, you have the right to rectification as described here https://gdpr-info.eu/art-16-gdpr/
Under the data protection law, you have the right to erasure as described here https://gdpr-info.eu/art-17-gdpr/
Under the data protection law, you have the right to the restriction of processing as described here https://gdpr-info.eu/art-18-gdpr/
Under the data protection law, you have the right to complain to a supervisory authority as described here https://gdpr-info.eu/art-19-gdpr/
Under the data protection law, you have the right to data portability as described here https://gdpr-info.eu/art-20-gdpr/
Under the data protection law, you have the right to object as described here https://gdpr-info.eu/art-21-gdpr/

10. Our details

Our website and applications are owned and operated by FAIRLING
Our company is registered with the authorities in Germany with the registration number HRB 135293.
Our company is physically located at Axel Springer Platz 3, 20355 Hamburg, Germany, which also serves as our primary place of business.
You can contact us in the following ways:
By post to our address, as described in 10.
By using our signup, contact or registration form on our website.
By telephone on +49 (0) 40 696 352 880
By email on support@fairling.com.

 

Datenschutzbelehrung

Einleitung

Wir verpflichten uns zum Schutz der Privatsphäre unserer Website-Besucher, unserer Anwendungsbesucher (fairling.com) oder wenn Sie mit uns in irgendeiner Form interagieren, einschließlich unserer mobilen Anwendungen, die FAIRLING gehören und von FAIRLING kontrolliert werden.
Diese Datenschutzerklärung gilt, wenn wir als Inhaber der Datenverarbeitung in Bezug auf die personenbezogenen Daten unserer Website-Besucher und Service-Nutzer handeln, d.h. wenn wir den Zweck und die Mittel der Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten festlegen. Sie regelt daher unsere Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung. Es beschreibt auch Ihre Entscheidungen bezüglich der Verwendung, des Zugriffs und der Korrektur Ihrer persönlichen Daten. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Datenpraktiken einverstanden. Wenn Sie mit den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Datenpraktiken nicht einverstanden sind, sollten Sie unsere Website oder unsere Anwendungen nicht nutzen.
Wir können diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern. Wann immer wir Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, sind die Änderungen 30 Tage nach Veröffentlichung der überarbeiteten Datenschutzerklärung wirksam (wie durch Überarbeitung des Datums oben in unserer Datenschutzerklärung angegeben). Wir empfehlen Ihnen, unsere Datenschutzrichtlinie zu lesen, wenn Sie auf unsere Dienste zugreifen, um über unsere Informationspraktiken und die Möglichkeiten, wie Sie zum Schutz Ihrer Privatsphäre beitragen können, informiert zu bleiben.
Wir werden Sie bitten, bei Ihrem ersten Besuch unserer Website der Verwendung von Cookies gemäß den Bestimmungen dieser Richtlinie zuzustimmen.
In dieser Richtlinie beziehen sich “wir”, “uns” und “unser” auf FAIRLING Weitere Informationen über uns finden Sie in Abschnitt 9.

1. Wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden

Dieser Abschnitt erläutert, welche Datenkategorien wir verarbeiten, aus welchen Quellen wir Daten beziehen, zu welchem Zweck wir die personenbezogenen Daten verarbeiten, wie wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben und wie wir Analysen durch Dritte zulassen.
Wir sammeln Informationen, die Sie uns direkt zur Verfügung stellen. Beispielsweise erfassen wir Informationen, wenn Sie an interaktiven Funktionen unserer Dienste teilnehmen, ein Formular ausfüllen, Kundensupport anfordern, Kontakt- oder Identifizierungsinformationen bereitstellen oder anderweitig mit uns kommunizieren. Zu den von uns erfassten Daten gehören Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Profilbild, Ihre Telefonnummer, Ihre Postanschrift, Ihre Kreditkartendaten und andere Kontakt- oder Identifizierungsdaten. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist die Einwilligung.
Wenn Sie auf unsere Dienste zugreifen oder diese nutzen, erfassen wir automatisch Informationen über Sie. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich die Überwachung und Verbesserung unserer Website und Dienstleistungen. Die Informationen, die wir sammeln, sind inklusive:
Log-Informationen: Wir protokollieren Informationen über Ihre Nutzung unserer Dienste, einschließlich der Art des von Ihnen verwendeten Browsers, der Zugriffszeiten, der aufgerufenen Seiten, Ihrer IP-Adresse und der von Ihnen besuchten Seite, bevor Sie zu unseren Diensten navigieren.
Geräteinformationen: Wir erfassen Informationen über den Computer, den Sie für den Zugriff auf unsere Dienste verwenden, einschließlich des Hardwaremodells, des Betriebssystems und der Version.
1.1 Standortinformationen: Wir können Informationen über den Standort Ihres Geräts jedes Mal erfassen, wenn Sie auf eine unserer mobilen Anwendungen zugreifen oder diese nutzen oder anderweitig der Erfassung dieser Informationen zustimmen.
Von Cookies und anderen Tracking-Technologien gesammelte Informationen: Wir verwenden verschiedene Technologien, um Informationen zu sammeln, und dies kann das Senden von Cookies an Ihren Computer einschließen. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrer Festplatte oder im Speicher Ihres Geräts gespeichert werden und die uns helfen, unseren Service und Ihre Erfahrung zu verbessern, zu sehen, welche Bereiche und Funktionen unserer Dienste beliebt sind und Besuche zu zählen. Wir können auch Informationen mit Hilfe von Web-Beacons (auch bekannt als “Tracking-Pixel”) sammeln. Web Beacons sind elektronische Bilder, die in unseren Diensten oder E-Mails verwendet werden können, um die Anzahl der Besuche zu verfolgen oder die Nutzung und Wirksamkeit der Kampagne zu verstehen.
1.1Um Ihnen den Zugriff auf den Service zu ermöglichen oder Ihnen einen besseren Service im Allgemeinen zu bieten, können wir Informationen aus anderen Quellen (z. B. einem Drittanbieterdienst, dessen Anwendung Sie autorisiert oder zur Anmeldung verwendet haben) mit Informationen kombinieren, die wir über unsere Dienste erfassen. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist die Einwilligung.
1.2 Wir verwenden Informationen über Sie für verschiedene Zwecke. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich die Überwachung und Verbesserung unserer Website und Dienstleistungen.  Der Zweck ist unter anderem:
Bereitstellung, Wartung und Verbesserung unserer Dienstleistungen;
Dienstleistungen, die Sie anfordern, Transaktionen bearbeiten und Ihnen entsprechende Informationen zukommen lassen;
Wir senden Ihnen technische Mitteilungen, Updates, Sicherheitswarnungen sowie Support- und Verwaltungsnachrichten;
Reagieren Sie auf Ihre Kommentare, Fragen und Wünsche und bieten Sie Kundenservice;
Kommunizieren Sie mit Ihnen über Neuigkeiten und Informationen rund um unseren Service;
Überwachung und Analyse von Trends, Nutzung und Aktivitäten im Zusammenhang mit unseren Dienstleistungen; und
Personalisieren und verbessern Sie unsere Dienstleistungen.
1.3 Wir können persönliche Informationen über Sie weitergeben. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich die Überwachung und Verbesserung unserer Website und Dienstleistungen. Die Informationen, die wir über Sie weitergeben, lauten wie folgt:
Mit Drittanbietern und anderen Dienstleistern, die Zugang zu Ihren Daten benötigen, um in unserem Auftrag arbeiten zu können, wie z.B. e-conomic etc.
Wenn wir der Meinung sind, dass eine Offenlegung notwendig ist, um geltende Gesetze, Vorschriften, Rechtsverfahren oder behördliche Anordnungen einzuhalten;
Die Durchsetzung anwendbarer Benutzervereinbarungen oder -richtlinien, einschließlich unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen, und der Schutz von uns, unseren Benutzern oder der Öffentlichkeit vor Schaden oder illegalen Aktivitäten;
Im Zusammenhang mit einer Fusion, dem Verkauf von FAIRLING, der Finanzierung oder dem Erwerb aller oder eines Teils unseres Geschäfts an ein anderes Unternehmen; und
Wenn wir Sie über unsere Dienste (oder in unserer Datenschutzrichtlinie) darüber informieren, dass die von Ihnen bereitgestellten Informationen in einer bestimmten Weise weitergegeben werden und Sie diese Informationen bereitstellen.
Wir können auch aggregierte oder anonymisierte Informationen weitergeben, die Sie nicht direkt identifizieren.
1.5 Wir können Dritten die Bereitstellung von Analysedienstleistungen gestatten. Diese Dritten können Cookies, Web Beacons und andere Technologien verwenden, um Informationen über Ihre Nutzung der Dienste und anderer Websites zu sammeln, einschließlich Ihrer IP-Adresse, Ihres Webbrowsers, der aufgerufenen Seiten, der auf den Seiten verbrachten Zeit, der angeklickten Links und der Umwandlungsinformationen. Diese Informationen können von uns und Dritten verwendet werden, um unter anderem Daten zu analysieren und zu verfolgen, die Beliebtheit bestimmter Inhalte und anderer Websites zu ermitteln und Ihre Online-Aktivitäten besser zu verstehen. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung sind unsere legitimen Interessen, nämlich die Überwachung und Verbesserung unserer

2. Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte:

Wir können Ihre persönlichen Daten an andere Mitglieder unserer Unternehmensgruppe weitergeben, wenn es notwendig ist.
Wir können Ihre persönlichen Daten an unsere professionellen Berater zum Zwecke der Beratung usw. weitergeben, wenn dies vernünftigerweise notwendig ist.
Wir können Ihre persönlichen Daten an unsere Lieferanten und Subunternehmer weitergeben, wenn dies vernünftigerweise notwendig ist.
Wir können Ihre persönlichen Daten an unsere Zahlungsdienstleister weitergeben, um Ihre Zahlung abzuwickeln.

3. Internationale Übermittlung Ihrer persönlichen Daten

Unser Büro und unsere Mitarbeiter befinden sich in Deutschland. Nach Angaben der Europäischen Kommission ist der freie Datenverkehr innerhalb der EU/EWR nicht eingeschränkt oder verboten.
Das Hosting unserer Website und unserer Applikationsservices ist in europäischen Ländern angesiedelt. Nach Angaben der Europäischen Kommission ist der freie Datenverkehr innerhalb der EU/EWR nicht eingeschränkt oder verboten.
Unsere Unterauftragnehmer und Drittdienstleister befinden sich in folgenden Ländern, für die nach Angaben der Europäischen Kommission eine “Angemessenheitsentscheidung” in Bezug auf dieses Land getroffen wurde und die Datenübermittlung in dieses Land durch entsprechende Schutzvorkehrungen geschützt ist.:
Vereinigte Staaten von Amerika

4. Wie lange wir Ihre Daten speichern:

Wir werden personenbezogene Daten nicht länger als für die Zwecke, zu denen wir sie speichern, erforderlich aufbewahren.
Die persönlichen Daten, die wir zur Erfüllung unserer Verpflichtungen und Dienstleistungen gegenüber den Besuchern unserer Website speichern, werden für mindestens einen Monat und höchstens 24 Monate gespeichert. Dazu gehören die Daten, die unsere Besucher uns über Anmeldeformulare, Registrierungsformulare, Kontaktformulare und Nachrichten per E-Mail, Telefon oder andere Kommunikationsmittel zur Verfügung stellen.
Die personenbezogenen Daten, die wir zur Erfüllung unserer Verpflichtungen gegenüber den Nutzern unserer Anwendungen speichern, werden so lange gespeichert, wie dies erforderlich ist. Wir halten es für notwendig, die Daten aufzubewahren, wenn die Daten, die wir speichern müssen, um die Dienstleistungen erbringen und erbringen zu können, die unsere Nutzer von uns erwarten.
Die Bestimmungen in Abschnitt 5 werden jedoch alle 6 Monate die Notwendigkeit der Speicherung und Aufbewahrung der persönlichen Daten, die wir haben, bewerten.
Wenn wir personenbezogene Daten länger als 24 Monate gespeichert haben und die Daten in keiner Weise verwendet wurden oder in keiner Weise aufbewahrt werden müssen, werden wir die Daten löschen.

5. Sicherheit

Wir ergreifen angemessene Maßnahmen, um persönliche Daten vor Verlust, Diebstahl, Missbrauch und unberechtigtem Zugriff, Offenlegung, Änderung und Zerstörung zu schützen.

6. Cookies:

Die meisten Webbrowser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Wenn Sie es vorziehen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies entfernt oder ablehnt. Bitte beachten Sie, dass das Entfernen oder Ablehnen von Cookies die Verfügbarkeit und Funktionalität unserer Dienste beeinträchtigen kann.
Cookies enthalten in der Regel keine Informationen, die einen Benutzer persönlich identifizieren, aber sie können persönliche Informationen über Sie speichern und diese Informationen können mit anderen Informationen, die über Sie gespeichert sind, verknüpft werden, wenn die Informationen aus Cookies enthalten sind.
In den folgenden Fällen setzen wir Cookies ein:
Sie als Besucher unserer Website zu identifizieren, um Ihnen relevante Informationen zur Verfügung zu stellen.
Um festzustellen, ob Sie in unsere Anwendung eingeloggt sind, mit dem Ziel, Ihnen unsere Dienste über unsere Anwendung zur Verfügung zu stellen.
In Sicherheitsfällen, in denen Cookies uns helfen können, festzustellen, ob eine betrügerische Verwendung von Anmeldeinformationen vorliegt, und um unsere Website und die über unsere Anwendungen bereitgestellten Dienste zu schützen.
Um Sie als Benutzer zu identifizieren, die zuvor online mit uns in Kontakt getreten sind und sich dafür entschieden haben, von uns Werbematerial zu erhalten, um Ihnen relevante und notwendige Informationen zur Verfügung zu stellen.
Analyse der Nutzung und Leistung unserer Website und Anwendungen mit dem Ziel, unseren Besuchern und Nutzern das bestmögliche Erlebnis bieten zu können.
Die Einwilligung von Besuchern und Nutzern unserer Website und Anwendungen zu speichern, um Ihnen den Service und die Funktionalität zu bieten, die Sie als Besucher oder Nutzer von uns anfordern.

7. Opt-in / Opt-out

Wenn Sie sich auf unserer Website anmelden, um mehr über unsere Dienstleistungen zu erfahren, stellen wir sicher, dass Sie eine leicht verständliche Opt-in-Lösung haben, bei der Sie sich für den Erhalt der Kommunikation entscheiden können.
Im Opt-in-Formular wird klar beschrieben, zu welchem Zweck wir die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, verwenden.
Wenn Sie sich für den Erhalt von Mitteilungen von uns entscheiden, machen wir es Ihnen leicht, sich wieder abzumelden, indem Sie uns einfach mitteilen, dass Sie keine weiteren Mitteilungen mehr von uns erhalten möchten.
Wenn Sie sich dafür entscheiden, keine Kommunikation von uns zu erhalten, und dies wird uns daran hindern, Ihnen den Service zu bieten, den Sie von uns angefordert und/oder an uns bezahlt haben, werden wir Sie darüber informieren, dass wir Ihnen unsere Dienste nicht mehr anbieten können.
Wenn Sie ein Besucher unserer Website sind und sich dafür entschieden haben, Werbe-E-Mails von uns zu erhalten, haben Sie außerdem die Möglichkeit, den Erhalt von Werbe-E-Mails von uns abzulehnen, indem Sie den Anweisungen in den E-Mails folgen, die wir Ihnen mit Werbe-E-Mails senden.
Sie können uns anweisen, Ihre personenbezogenen Daten nicht für Marketingzwecke zu verarbeiten.

8. Ihre Rechte

Sie haben das Recht, uns anzuweisen, Ihnen die Informationen zur Verfügung zu stellen, die wir über Sie haben.
Soweit gesetzlich zulässig, können wir persönliche Daten über Sie zurückhalten, wenn Sie uns auffordern, Ihnen alle Informationen zur Verfügung zu stellen, die wir über Sie haben.
Nach dem Datenschutzgesetz haben Sie das Recht auf Zugang wie hier beschrieben https://gdpr-info.eu/art-15-gdpr/
Nach dem Datenschutzgesetz haben Sie das Recht auf Berichtigung wie hier beschrieben https://gdpr-info.eu/art-16-gdpr/
Nach dem Datenschutzgesetz haben Sie das Recht auf Löschung wie hier beschrieben https://gdpr-info.eu/art-17-gdpr/
Nach dem Datenschutzgesetz haben Sie das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung wie hier beschrieben https://gdpr-info.eu/art-18-gdpr/
Nach dem Datenschutzgesetz haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde wie hier beschrieben zu beschweren https://gdpr-info.eu/art-19-gdpr/
Nach dem Datenschutzgesetz haben Sie das Recht auf Datenübertragbarkeit wie hier beschrieben https://gdpr-info.eu/art-20-gdpr/
Nach dem Datenschutzgesetz haben Sie das Recht, wie hier beschrieben zu widersprechen https://gdpr-info.eu/art-21-gdpr/

9. Unsere Details

Unsere Website und Anwendungen sind Eigentum und werden von der Findeling GmbH betrieben.
Unsere Firma ist bei den Behörden in Deutschland unter der Nummer HRB 135293. registriert.
Unser Unternehmen hat seinen Sitz in Axel Springer Platz 3, 20355 Hamburg, Deutschland der auch als Hauptgeschäftssitz dient.
Sie können uns wie folgt erreichen:
Per Post an unsere Adresse, wie unter 9 beschrieben.
Über unser Anmelde-, Kontakt- oder Registrierungsformular auf unserer Website.
Telefonisch +49 (0) 40 696 352 880.
Per E-Mail an support@fairling.com.